Babolat Jüngstenturnier um den NTV Orange Green Cup

Am vorherigen Wochenende fand auf der Anlage des OTC unter Leitung von Reinhard Stockmann und Oberschiedsrichter Maren Neudeck das Babolat Jüngstenturnier der U 10/9 statt. . Beginn war um 9:00 Uhr auf 11 Ascheplätzen. Neuer Teilnehmerrekord, fast 100 Kinder hatten sich gemeldet. Das Turnier fand großen Anklang, aus Niedersachsen, Bremen und NRW reisten die Teilnehmer/-innen an.

Teilnehmer, Eltern und Eltern hatten sich hier auf der Anlage versammelt und boten den Spielern eine tolle Kulisse. Am Sonntag wurden ab 9:00 Uhr die Halbfinals und Endspiele gespielt.

Platzierungen:

Junioren U 9 Halbfinale
Jan-Eric Schleff (TC Lielientahl)- Carlos Schneider ( Oeynhausener TC) 6:3, 3:6, 10:5
Sava Chernykh ( Oldenburger TeV) – Lasse Mandel ( TC Selle) 6:2, 6:2
Endspiel: Sava Chernykh-Schleef 6:7, 6:3,10:2
Junioren U 10
Pavle Nikolin (HTV Hannover)-Casper Matti Kopp ( Oeynahausener TC) 7:6, 6:2
Elias Dehesselles (OTC)- Paul Roeder (TSC Göttingen) 3:6,2:6
Endspiel: Pavle Nikolin-Roeder 6:3, 6:3
Juniorinnen U 9
Michelle Kirsch (SV Hannover) – Lara Zimmermeyer TC Edewecht) 6:2, 6:3
Leonie Bisschop (BW Emlichheim)- Ina Ebel (Bremerhavener Tennisverein) 3:6, 5:7
Michelle kirsch –Ebel 6:3, 6:2
Juniorinnen U 10
Victoria Golubev (SV Hannover) – Ksenia Hanke (SV Hannover) 6:4, 6:3
Amelie Rolfmeyer ( BW Galgenmoor) – Larissa Bieling (TC NOrdheide) 4:6, 6:4, 7:10
Endspiel: Victoria Golubev-Larissa Bieling 6:3, 6:2